Herzlich Willkommen
auf der Homepage der ZAG e.V.

Die Lebensbedingungen körperbehinderter Menschen im Zollernalbkreis müssen weiter verbessert werden. Die Zollernalbgruppe für Menschen mit Behinderung – kurz ZAG – ist eine Selbsthilfevereinigung von Betroffenen mit ihren Angehörigen und Freunden. Die ZAG setzt sich als gemeinnütziger Verein für die Unterstützung Körperbehinderter ein und vertritt öffentlich ihre Interessen. Aktuell zählt die ZAG etwa 140 Mitglieder, wovon über die Hälfte, meist durch eine Gehbehinderung, gehandikapt ist. Wir freuen uns über alle interessierten Bürger – ob mit oder ohne Behinderung und gleichgültig, welche Ursache eine Behinderung hat.

Unsere Aktivitäten finanzieren wir hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge, aber auch Unkostenbeteiligungen und Spenden ermöglichen unsere Arbeit.